3 nützliche Tipps zum Restaurieren von Sexpuppen! | bestsexpuppe

3 nützliche Tipps zum Restaurieren von Sexpuppen!

August 02, 2021

 

   Sexpuppen sind ein sehr langlebiges Produkt. Sie werden unter Verwendung von Materialien höchster Qualität konstruiert und hergestellt. Doch trotz ihrer Robustheit kann man manchmal merken, wie die Puppen benutzt werden können, vor allem, wenn man nicht vorsichtig genug ist. Zum Glück kannst du kleinere Schäden an deinen Sexpuppen selbst reparieren! Wir geben Ihnen 4 nützliche Tipps, um Schäden an Haushaltsgegenständen zu reparieren, die Sie möglicherweise abgelegt haben
Die Föhnmethode:
Vielleicht haben Sie einen Haartrockner im Haus, denn er ist ein sehr gängiges Haushaltsgerät. Diese Methode hilft dabei, Zahnprothesen von der Haut der TPE-Puppe zu entfernen. Bereiten Sie zunächst ein sauberes weißes Handtuch vor. Anschließend leicht anfeuchten und die Vertiefungen auf der Haut der Puppe damit abdecken.  Erwärmen Sie dann die mit dem Handtuch bedeckte Fläche mit einem Haartrockner. Wenn es richtig gemacht wird. Sie werden feststellen, wie die Dellen zu verschwinden beginnen. Tun Sie dies mehrmals.
Thermoplastischer Elastomerklebstoff:
Dies ist sehr effektiv für Bereiche der Puppe, die abgerissen wurden. Sie benötigen TPE-Kleber und eventuell vorhandene spitze Werkzeuge, wie z. B. Eisstiele oder andere Holzwerkzeuge. Reinigen Sie den Bereich der Puppe, den Sie reparieren möchten, gründlich. Dies gilt für die Entfernung von Schmutz oder Öl, das sich durch den Gebrauch angesammelt haben könnte. Wir empfehlen Ihnen, Handschuhe zu tragen. Tragen Sie dann mit Ihrem Werkzeug Klebstoff auf die gerissene Stelle auf und verbinden Sie die beiden Hautteile miteinander. Es ist wichtig, dass Sie mindestens eine Minute lang festhalten, damit der Kleber seine Wirkung entfalten kann. Entfernen Sie überschüssigen Kleber mit einem Papiertuch. Verwenden Sie Alkohol, um den Kleber von der Haut zu entfernen, bevor er eintrocknet. Achten Sie nur darauf, dass die Reparaturstelle spannungsfrei ist und 24 Stunden lang trocken bleibt.
Feuchtes Handtuch-Methode:
Während des Gebrauchs wirkt Ihr eigenes Körpergewicht bei fortgesetztem Gebrauch auf die Puppe ein und kann Dellen hinterlassen, insbesondere an den Knien und Armen. Das kann auch passieren, wenn Sie die Puppe über Nacht in einer unbequemen Position liegen lassen. Nimm ein sauberes Handtuch, vorzugsweise weiß, da die Farbe, die zur Herstellung des Handtuchs verwendet wird, deine Puppe befleckt, und mach es mit heißem Wasser nass. Seien Sie vorsichtig, denn es muss sehr heißes Wasser sein. Dann decken Sie die Prothese vorsichtig und für längere Zeit mit dem Handtuch ab. Nehmen Sie anschließend die Küchenhandschuhe und tupfen Sie die abgedeckte Fläche ab. Den letzten Schritt sollten Sie so lange wiederholen, bis die Druckstellen auf der Haut verschwunden sind.mini sexdoll





Abonnement, erhalten Sie 10% Rabatt