Wie wird eine realistische Sexpuppe aus Silikon hergestellt? | bestsexpuppe

Wie wird eine realistische Sexpuppe aus Silikon hergestellt?

September 08, 2021

Heutzutage sind viele Männer von Sexpuppen fasziniert, aber nur wenige mögen sich fragen, wie sie entstanden sind. Es gibt einen bestimmten Prozess, wie Tpe oder Silikon etc. in wunderschöne Puppen verwandelt werden. Es ist in der Tat sehr interessant, den komplizierten Prozess der Umwandlung von Materialien in atemberaubende Objekte der Begierde zu verstehen.

Der eigentliche Prozess beginnt damit, dass der Künstler eine attraktive Puppe auf Papier zeichnet und entwirft. Der Bildhauer wird dann anhand des Entwurfs ein dreidimensionales Modell der Puppe erstellen. Und das betreffende Modell ist in mehrere Teile gegliedert.
Denken Sie daran, dass das Modell des Kopfes, das der detaillierteste Teil der Puppe zu sein scheint, separat hergestellt wird. In der Regel besteht der gesamte Körper aus einem einzigen Stück, während die Modelle der Beine und Arme manchmal separat gebaut werden.
Manchmal basiert die Form auf einer realen Person. In diesem Fall wird die Haut einer Person mit Vaseline oder einem anderen Gleitmittel bestrichen.
Nachdem das Modell erstellt wurde, hilft es, eine Form zu bauen, in der die ganze Puppe hergestellt wird. Konkret handelt es sich bei der Form um einen Behälter, in den z. B. das Materialgerüst eingelegt und anschließend in ein thermoplastisches Elastomer (TPE) oder Silikon gegossen wird.
In diesem Stadium wird das TPE oder Silikon zu einer perfekten Mischung vermischt, damit der Puppenkörper weich und fest ist, genau wie die menschliche Haut. Darüber hinaus werden auch Pigmente gemischt, um die Untertöne der Puppe zum Leben zu erwecken. Das "Skelett" der Puppe wird konstruiert und in die Form gelegt, um ihr die perfekte Form zu geben. Es wurde festgestellt, dass das Skelett an den Oberschenkeln und im Brustbereich dicker ist, um sicherzustellen, dass die richtige Dicke des TPE oder Silikons vorhanden ist, damit sich die Puppe fest, aber weich anfühlt.

Wenn das TPE zu dick ist, sieht die Sexpuppe zu fadenscheinig aus. Wenn die Haut dünn ist, wirkt die Puppe zu hart. Die Kunst und die richtige Technik des Aufbaus und der Positionierung des Skeletts in der Form sind daher sehr wichtig. Unabhängig von den verschiedenen anderen Puppen muss der Prozess der Herstellung perfekt sein.

Wenn die Form bereits fertig ist, gießen Sie das TPE oder Silikon ein und lassen Sie es eine Weile abkühlen. Nach der Fertigstellung wird die Form geöffnet und die fertig geformte Puppe aus der Form genommen. Wenn die Liebespuppe aus der Form genommen wird, muss eine Menge überschüssiges Material entfernt oder geglättet werden. Dazu wird das überschüssige Material an den Nähten mit einer Schere abgeschnitten. Bei diesem Verfahren wird die Haut nach dem Erhitzen geglättet, und die Glättungsphase wird mit einem Metallstab oder Spatel fortgesetzt. Dies ist die Zeit, in der die Sexpuppen fertiggestellt und nach den Wünschen des Käufers angepasst werden.
Viele von Ihnen interessieren sich vielleicht noch für Sind Sexpuppen in Deutschland legal? Von einigen Ausnahmen abgesehen, lautet die Antwort ja. So, jetzt weißt du, dass die Herstellung einer Sexpuppe Tage und viel Geschick erfordert. Triff deine Wahl mit Bedacht und nimm sie mit nach Hause, um deine sexuellen Bedürfnisse zu erfüllen.



Abonnement, erhalten Sie 10% Rabatt